Nota Legal

Le informamos que su dirección de correo electrónico, así como el resto de los datos de carácter personal aportados, serán objeto de tratamiento automatizado en nuestros ficheros, con la finalidad de gestionar la agenda de contactos de nuestra empresa y, para poder atender a sus peticiones de consulta por vía electrónica. Vd. podrá en cualquier momento ejercer el derecho de acceso, rectificación, cancelación y oposición en los términos establecidos en la Ley Orgánica 15/1999 mediante notificación escrita con copia de DNI., a la siguiente dirección de e-mail:datenschutz@dsmadrid.org
La información incluida en este e-mail es CONFIDENCIAL, siendo para uso exclusivo del destinatario arriba mencionado. Si Usted lee este mensaje y no es el destinatario indicado, le informamos de que está totalmente prohibida la utilización, divulgación, distribución y/o reproducción de esta comunicación sin autorización expresa en virtud de la legislación vigente. Si ha recibido este mensaje por error le rogamos nos lo notifique inmediatamente por esta misma vía y proceda a su eliminación.

Disclamair

Wir teilen Ihnen mit, dass Ihre E-Mail Adresse sowie alle anderen von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten automatisch in unsere Datenspeicherung aufgenommen werden, um die Kontaktdatei unserer Firma zu verwalten und um Ihre Gesuche oder Anfragen per E-Mail beantworten zu können. Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Daten einzusehen, zu berichtigen oder zu löschen sowie der Datenerhebung und Nutzung zu widersprechen, gemäß dem spanischen Datenschutzgesetz (Gesetz: Ley Orgánica 15/1999). Ihren Widerspruch richten Sie bitte schriftlich und mit einer Kopie Ihres Personalausweises an die folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@dsmadrid.org
Der Inhalt dieser E-Mail ist VERTRAULICH und ausschließlich für den bezeichneten Adressaten bestimmt. Wenn Sie diese Nachricht lesen und nicht der angegebene Empfänger sind, weisen wir Sie darauf hin, dass gemäß der aktuellen Gesetzgebung die Nutzung, Veröffentlichung, Weitergabe oder Vervielfältigung des Inhalts ohne ausdrückliche Erlaubnis strengstens untersagt ist. Falls Sie diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, setzen Sie den Absender bitte unverzüglich durch eine Antwort-Mail davon in Kenntnis und löschen Sie die E-Mail von Ihrem Rechner.

Schulkrankenschwester

/Schulkrankenschwester
Schulkrankenschwester 2017-03-03T13:58:12+00:00

Unsere Schulkrankenschwester Lucía Gilsanz macht im kommenden Schuljahr Pause. Sie wird sich ein Jahr lang für “Ärzte ohne Grenzen” engagieren. In dieser Zeit wird sie von Laura López Martínez vertreten. Laura arbeitete  auf der Kinderstation einer Madrider Klinik und war zuvor unter anderem zwei Jahre an der Medizinischen Hochschule Hannover tätig. Wir heißen sie herzlich willkommen!

Service Schulkrankenschwester

Die Krankenstation ist an Schultagen von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr geöffnet. In diesem Zeitraum hält sich die Krankenschwester auf dem Schulgelände auf.

Vorgehensweise im Falle eines Unfalls:

  1. Kleine Unfälle: Kleine Unfälle, Kratzer, Schürfwunden, kleine Wunden, Insektenstiche, … werden direkt auf der Krankenstation der Deutschen Schule behandelt.
  2. b. Mittelschwere Unfälle: Im Falle von Verletzungen, die keine sofortige ärztliche Betreuung benötigen, wie z.B. im Falle von Verstauchungen, Dehnungen/Brüchen, die geroentgt werden müssen oder Wunden, die genäht werden müssen, wird auf der schulischen Krankenstation erste Hilfe geleistet, der Unfallbericht ausgefüllt (es werden keine weiteren Dokumente zur Versorgung auf der Unfallstation benötigt) und die Eltern werden Informiert, um ihr Kind in ein Krankenhaus Ihrer Wahl oder das in die Schulversicherung eingebundene Krankenhaus zu bringen.

Im laufenden Schuljahr 2015/2016 werden Schüler, die sich bei einem Schulunfall verletzt haben in der Clínica Cemtro (Avenida Ventisquero de la Condesa  42, 28035 Madrid) betreut.

http://www.clinicacemtro.com/es/

Das Krankenhaus befindet sich nur 2,4 km- 5 Minuten Autofahrt- von der DSM entfernt.

https://www.google.es/maps/dir/Nuevo+Colegio+Alem%C3%A1n,+28049+Madrid/Cl%C3%ADnica+CEMTRO,+Avenida+Ventisquero+de+la+Condesa

  1. Schwere Unfälle: Die Krankenschwester erstellt sowohl den Unfallbericht für die Schulversicherung als auch den Verlegungsbericht, leistet erste Hilfe und informiert die Eltern. Sollte ein dringendes Verlegen der/s Verletzten ins Krankenhaus notwendig sein ohne dass ein Erziehungs- oder Aufsichtsberechtigter anwesend ist, wird eine Arbeitskraft der Deutschen Schule als Begleitperson fungieren. Die Krankenschwester verlässt das Schulgelände nicht. Sollte unmittelbare Lebensgefahr bestehen oder direkte ärztliche Versorgung notwendig sein, wird ein Krankenwagen gerufen (112) und sollte kein Erziehungs- oder Aufsichtsberechtigter anwesend sein, eine Arbeitskraft der Deutschen Schule als Begleitperson fungieren.

Zur Aufnahme des Patienten in der Notaufnahme ist ausschließlich der ausgefüllte Unfallbericht notwendig. Für die weitere Abwicklung des Unfallberichts und die Genehmigung zur weiteren ärztlichen Behandlung nach Entlassung aus der Notaufnahme, müssen weitere klinische Unterlagen (Notfallbericht, Evolutionsbericht, die Entlassung, Rechnungen…) bei der Versicherungsgesellschaft eingereicht werden. Alle notwendigen Informationen erhalten Sie von der Schulkrankenschwester.

Die Versicherung der DSM empfiehlt die Traumatologie der  „Clinica Cemtro“ als Referenz und in Bezug auf Pädiatrie, Neurologie und plastische Chirurgie die Unikliniken „Ramón y Cajal“ und „La Paz“).

 

Vorgehensweise im Krankheitsfall:

  1. Leichte Fälle: Nach der Untersuchung durch die Schulkrankenschwester wird entschieden, ob ein Abholen durch die Erziehungsberechtigten notwendig ist.
  2. Schlimmere Fälle: Die Erziehungsberechtigten werden informiert und es wird medizinische Behandlung in die Wege geleitet oder der Notarzt informiert.

Sollte Ihr Kind unter einer chronischen Krankheit (Diabetes Mellitus, Asthma oder chronische Bronchitis, Epilepsie, etc.), unter Allergien oder Unverträglichkeiten leiden (Nahrungsmittel-, Medikamentenunverträglichkeiten, o.a. ) oder sonstige Medikation während der Schulzeit benötigen, bitten wir die Eltern und Erziehungsberechtigten, sich mit der Schulkrankenschwester in Verbindung zu setzten

Kontakt: Laura López, enfermeria@dsmadrid.org

Laura López Martínez

Bitte unterstützen Sie uns und informieren Sie uns über Allergien und Krankheiten Ihrer Kinder und füllen den Gesundheitsbogen  sorgfältig aus. Anschließend schicken Sie in bitte an enfermeria@dsmadrid.org